HS650L

HS650L

Linearmotorgetriebenes Hochgeschwindigkeitsbearbeitungszentrum

Sodicks dynamische Linearmotortechnologie kommt auch bei Sodicks neuer Hochgeschwindigkeitsbearbeitungsmaschine HS650L zum Einsatz.

Die äußerst hohe Fertigungstreue der HS650L sorgt für besonders hohe Präzision, weit über dem, was normalerweise mit Hochgeschwindigkeitsbearbeitung in Verbindung gebracht wird und macht sie somit besonders geeignet für Stanz- und Pressformen, die maximale Präzision und Oberflächenqualität erfordern, vor allem in den Bereichen Optik und elektronische Kommunikation.

Dieses hochpräzise Bearbeitungszentrum bietet die hohe Robustheit, Präzision und Performance, die unsere Kunden von der kleineren HS430L gewohnt sind, aber mit einem größeren Tisch, größeren Verfahrwegen und offener Höhe und erhöhter Werkstückgröße.

Um eine präzise und dynamische Bearbeitung der Werkstücke sicherzustellen, verfügt das Maschinenbett über eine massive Gusskonstruktion. Auch das Gewicht von 8.000kg lässt bereits auf Robustheit und Stabilität der Maschine schließen.

Trotz der robusten Konstruktion bietet die Maschine dank modernster Software blitzschnelle Bearbeitung mit Hilfe der Steuerung durch Sodick Motion Control. Dieses sorgt dafür, dass Impulse des Messungssystems in Echtzeit und ohne Umwege durch den CNC-Kern zur Antriebsregelung gesendet werden.

Mit Präzision bis in den Mikronbereich, Hochgeschwindigkeitsbearbeitung mit Beschleunigungen bis zu 1G und extrem schnellen Verfahrgeschwindigkeiten, sowie einem Maximum an Stabilität, fährt die HS650L fort, bahnbrechende Technologie in Bearbeitungsprozessen, wie dem Anfasen von Stanzen für Feinschnittwerkzeuge und Matrizen zur Anwendung zu bringen, wo zuvor Spezialmaschinen erforderlich waren.

 

Produktdatenblatt HS650L (pdf, 0.26 MB)

Technische Spezifikationen
X-/Y-/Z-Achsen Verfahrwege (mm): 620 x 500 x 300
Tischmaße (BxT, mm): 750 x 500
Maschinenabmessungen (B x T x H, mm): 1825 x 3144 x 2540
Platzbedarf (mm): 3100 x 4500
Maschinengewicht (kg): 8000
Max. Drahtgeschwindigkeit (mm/sek): 36
Spindeldrehzahl (min⁻¹): 6000 ~ 40000
Max. Beschleunigung (X-/Y-/Z-Achse): >1G
Maximaler Werkzeugdurchmesser (mm): Ø6
Werkzeugaufnahmekapazität: 16
Maximale Nutzlast auf dem Tisch (kg): 150

Features

  • 3-Achsen-Linearmotorantrieb
  • Spindeltemperaturüberwachung
  • Linearmotor-Temperaturüberwachung
  • Halbtrockenes Kühlmittelsystem
  • Kühloption auf Ölbasis
  • Werkzeugwechsler ATC-16
  • Bettspülung
  • Automatisches Schmiersystem
  • Automatische Selbstabschaltung
  • Arbeitslampe
  • 30 GB Festplatte
  • Makrofunktion
  • Hochgeschwindigkeits-Hochpräzisionsfunktion (SEPT II - Sodick Enhanced Precision Technology)
  • Programm-Speichergröße 30MB
  • LAN-Schnittstelle
  • Touch-Sensor ASSY (BIG) (Werkstückpositionierungsfunktion)
  • Dunstabzugssystem (AMANO)
  • Kontaktfreies automatisches Werkzeuglängen-Messsystem - BLUM
  • Reinigungspistole
  • Werkzeugreinigungssystem
  • Werkzeugaufnahme E32

Optionen

  • Werkstückwechsler AWC 30/AWC 60
  • Werkzeugwechsler ATC 45
  • Nass Graphit

Samples

  • Mobile phone

    Mobile phone

    Mobile phone
    Machine tool HS430L / HS650L
    Workpiece material NAK80 (40HRC)
    Machining time 156 min 39 sec
    Rough: 54 min 42 sec
    Semi-finish: 15 min 5 sec
    Finishing: 86 min 42 sec
    Machining condition Spindle speed: 25,000 – 35,000 min-&sub1;
    Feed rate: 2,500 – 4,000 mm/min
    Cutting tool Ball end mill: R0.5, Ball end mill: R1.0, Ball end mill: R1.5

Broschüren und Downloads

HS430L / HS650L / HS650L 5 Achsen

AG40/60/80 L
2 Seiten 07/2011